zur offenen Diskussionsforen...

Das Geheimnis der Veränderung ist,
dass man sich mit all seiner Energie
nicht darauf konzentriert,
das Alte zu bekämpfen,
sondern darauf,
das Neue zu erbauen.

Sokrates (469-399 v.u.Z.)

 

Also hier das „Positive“ - das Lob.

Was die Länge betrifft aufpassen. Nicht lang, 5-10 Zeilen scheinen (?) mir genug zu sein, weil von da springt man zu weiteren Links: Vorwort, Aufbau ...

Man sollte auch den Begriff reale Nachfragetheorie hier benutzen. Warum ist dieser Begriff problematisch? Real und wirklich ist für 99,99% dasselbe. In der WiWi aber nicht. Real ist das was nicht mit dem Geld zu tun hat. Der Begriff Nachfragemangel an sich ist nicht problematisch, jeder kann sich eine zeimlich richtige Vorstellung darüber machen.

Was mit gerade einfällt, soll dort wo real gesagt wir, auch beim realer Nachfragemangel, könnte man so etwas hinzfügen wie

"ein nicht durch Geld bestimmter und bedingter" Nachfragemangel

... vielleicht auch als Gegensatzt hinzufügen
"nicht wie in den monetären Nachfragetheorien, von denen die von Keynes die wichtigste ist"

DAS IST NUR ETWAS, WAS MIR GERADE EINFÄLLT zum "Positiven"

 

   
     
werbung eBook
  Vorwort
  Aufbau und Inhalt von Teil I
  Aufbau und Inhalt von Teil II
  Leseproben
  Inhaltsverzeichnis
  Literatur
  Diskussionsforen zum eBook